Basel-Chiasso

Willkommen auf der virtuellen Wanderung von Basel nach Chiasso. Entlang einer geraden Linie vom Rheinknie bis in den Südzipfel wird die Schweiz durchwandert. Auf Kletterpassagen wird verzichtet. Dadurch kommt es zu Abweichungen von der vorgegebenen Direttissima.

23 Etappen, verteilt auf 3 Jahre, waren für mich nötig, um diese Strecke zurückzulegen. Mit Ausnahme der Etappen im Tessin habe ich jede Strecke als Tagesetappe zurückgelegt, will heissen, dass ich am Morgen immer von zuhause aus gestartet, mit dem öV zum Ausgangspunkt gefahren und am Abend mit dem öV vom Zielort wieder nach Hause gefahren bin. Dabei ist mir mein zentraler Wohnsitz in Steffisburg zugute gekommen. Die Strecken im Tessin habe ich, bis auf eine, als 2-Tages-Etappen zurückgelegt.
Die einzelnen Etappen können als Tagestouren oder mit den entsprechenden Übernachtungen als Mehrtagestouren zurück gelegt werden.

Die Route folgt bis auf wenige Ausnahmen den offiziellen Wander- und Bergwegen. Als Orientierungshilfe unterwegs habe ich die digitale Version der "Landeskarte der Schweiz" verwendet. Diese steht auch als mobile Version zur Verfügung.

In der nachfolgenden Tabelle sind die Übersichtsdaten zu den einzelnen Etappen festgehalten (verlinkte Etappen können aufgerufen werden).

Etappe Startort Zielort Wegstrecke Wanderzeit aufwärts abwärts Bemerkung
01 Basel Ziefen  21.22 km  6 Std. 05 Min.  689 m 541 m  
02 Ziefen Hägendorf 23.29 km 7 Std. 40 Min. 1262 m 1259 m Die Etappe mit den meisten Wanderminuten.
03 Hägendorf St. Urban 15.12 km 3 Std. 55 Min. 228 m 207 m  
04 St. Urban Zell 16.99 km 5 Std. 15 Min. 658 m 507 m  
05 Zell Wolhusen 25.31 km 7 Std. 30 Min. 1007 m 990 m Die Etappe mit den meisten Wandermetern.
06 Wolhusen Gfellen 13.74 km 4 Std. 10 Min. 672 m 260 m  
07 Gfellen Giswil 23.62 km 6 Std. 20 Min. 1191 m 1733 m Die Etappe mit den meisten "Abwärts"-Metern.
08 Giswil Käserstatt 14.40 km 6 Std. 35 Min. 1741 m 393 m  
09 Käserstatt Innertkirchen 12.27 km 3 Std. 45 Min. 80 m 1298 m  
10 Innertkirchen Handegg 15.77 km 5 Std. 25 Min. 1091 m 317 m  
11 Handegg Obergesteln 18.12 km 6 Std. 15 Min. 1036 m 1083 m  
12 Obergesteln Nufenenpass 11.99 km 4 Std. 50 Min. 1230 m 105 m Der Bus vom Nufenenpass nach Obergesteln muss telefonisch bestellt werden.
13 Nufenenpass (Hst. Griespass) Robiei 18.43 km 6 Std. 50 Min. 1065 m 1457 m Der Bus von Obergesteln auf den Nufenenpass muss telefonisch vorbestellt werden. Ein Teil der Wegstrecke verläuft durch ein Felssturz gefährdetes Gebiet. Das Gebiet kann umgangen werden.
Auf dem Bocchetta di Val Maggia wird mit 2633 m ü.M. der höchste Punkt der Wanderstrecke erreicht.
14 Robiei Foroglio 12.13 km 2 Std. 45 Min. 193 m 1419 m  
15 Foroglio Bignasco 7.77 km 2 Std. 40 Min. 323 m 565 m  
16 Bignasco Aurigeno 20.27 km 5 Std. 30 Min. 472 m 594 m  
17 Aurigeno Locarno 17.96 km 5 Std. 25 Min. 592 m 706 m An der Mündung der Maggia in den Lago Maggiore wird mit 196 m ü.M. der tiefste Punkt der Wanderstrecke erreicht.
18 Locarno Magadino 13.46 km 3 Std. 20 Min. 74 m 79 m  
19 Magadino Alpe di Neggia 12.61 km 6 Std. 40 Min. 1814 m 620 m Die Etappe mit den meisten "Aufwärts"-Metern.
20 Alpe die Neggia Mugena 14.37 km 5 Std. 20 Min. 777 m 1358 m  
21 Mugena Figino 19.82 km 4 Std. 35 Min. 467 m 989 m  
22 Figino Capolago 16.65 km 5 Std. 40 Min. 892 m 900 m  
23 Capolago Chiasso 14.23 km 4 Std. 15 Min. 530 m 575 m  
               
 Total  379.54 km  120 Std. 45 Min.  18084 m  17952 m  Der Weg von der Haltestelle "Griesspass" auf den Nufenenpass wurde nur in eine Richtung begangen (Etappe 12). Deshalb ist der Wert "aufwärts" grösser als der Wert "abwärts", obwohl Chiasso 41m tiefer liegt als Basel.