Links

Tipps und Informationen zum Wanderwegnetz der Schweiz auf der offiziellen Seite der Schweizer Wanderwege.


 

Planen Sie Ihre Wanderung online mit der Karte der Schweiz.


 

Freude an Fotos?
Besuchen Sie foto-kunst.ch


 

Mugena-Figino

  • Kategorie: Basel-Chiasso
  • Veröffentlicht: Sonntag, 07. Juni 2020 00:00
  • Zugriffe: 9
 
Die Etappe beginnt in Mugena.
 
Ein kurzer Abstieg führt ins Tal der Fiumicella. Flussabwärts wird Caroggio erreicht. Ab hier folgt der Aufstieg nach Cademario. Der Weg führt durch das Dorf und anschliessend durch die Rebberge hinunter nach Bioggio. Weiter geht es durch die Ebene bis zum Fluss Vedeggio. Dem Fluss folgend, vorbei am Flughafen von Agno wird die Hauptstrasse die von Agno nach Lugano führt erreicht. Ein kurzes Stück folgt der Weg dieser Strasse in Richtung Lugano, zweigt dann ab, unterquert die Autobahn A2 und steigt zum Lago di Muzzano an. Vorbei am westlichen Ufer führt der Weg nach Montagnola. Unmittelbar nach dem Dorfzentrum folgt der Abstieg ins Tal der Scairolo. Dem Flusslauf abwärts folgend wird Figino erreicht.
 
 
 
 
 

Schwierigkeitsgrad: T2

Wegpunkt von Wegpunkt nach Distanz Wanderzeit aufwärts abwärts Bemerkung
Mugena Cademario 4.62 km 1 Std. 20 Min. 158 m 217 m Wunderschöner Ausblick über die Ebene von Agno und nach Lugano.
Cademario Bioggio 3.86 km 1 Std. 05 Min. 6 m 464 m Abstieg auf einer grösstenteils asphaltierten Strasse durch die Rebberge.
Bioggio Lago di Muzzano 3.56 km 1 Std. 106 m 63 m Malerisch gelegener See. 
Lago di Muzzano Montagnola 2.45 km 50 Min. 158 m 29 m Montagnola ist eng mit der Person Hermann Hesse verbunden. Hier verbrachte der Dichter seinen Lebensabend.
Montagnola Figino 5.33 km 1 Std. 20 Min. 39 m 216 m  
             
Total   19.82 km 4 Std. 35 Min. 467 m 989 m